Unsere Ziele

Wir verfolgen das Ziel Partner aus möglichst vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens für die Mitarbeit am weiteren Aufbau des „Netzwerk Inklusion Hameln“ zu gewinnen.

 

Menschen mit Behinderung sollen von Anfang an als gleichberechtigte Partner in den weiteren Aufbau des Netzwerks einbezogen werden.

 

Die Entwicklung von konkreten Aktivitäten, die einen direkten Zugang von Menschen mit Behinderung in den Bereichen Freizeit & Gesundheit, Wohnen, Arbeit &Bildung und Mobilität erreichen sollen, bilden den Schwerpunkt der Zusammenarbeit im Netzwerk. An diesen Schwerpunkten können und sollen sich die Kooperationspartner aktiv beteiligen.

 

Langfristig gesehen sollen die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung in Hameln verbessert werden, indem durch die Vernetzung unterschiedlichster Kooperationspartner sowohl eine gesellschaftliche Öffnung für das Thema Inklusion erreicht wird, als auch die notwendigen inklusiven Strukturen in den oben genannten Lebensbereichen dauerhaft verbessert und gefestigt werden.

 

Inklusion beginnt in den Köpfen der Menschen. Dort müssen als Erstes Barrieren abgebaut werden. Ziel des Vorhabens ist es, Begeisterung für die Vision einer inklusiven Gesellschaft zu wecken.

Hier finden Sie uns

Netzwerk Inklusion Hameln
Ruthenstraße 6

31785 Hameln

Tel. 05151 4079108

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Netzwerk Inklusion Hameln 2017 | Impressum | Satzung | Datenschutz